FAST
Fast – ein Ort der Begegnung
Die erste Begegnung – die Region. Fast wird im Valle Sabbia gegründet, wo die Verarbeitung von Metallen seit Jahrhunderten Tradition hat. 1995 setzt die Familie Levrangi auf den Werkstoff Aluminium. Es entsteht eine neue Generation an Einrichtungslösungen für Außenbereiche.

Die zweite Begegnung – die Welt des Designs. Aus der Zusammenarbeit mit Robby und Francesca Cantarutti entsteht im Jahr 2007 die Kollektion „Forest“. Zehn Jahre später, dank einer Intuition des Studios Lievore Altherr, lässt Fast sich auf eine neue Sinnlichkeit des Designs und auf hochmoderne Materialien ein.

Die dritte Begegnung – die Natur. Hier kommen die Produkte von Fast schliesslich zum Einsatz. Es ist eine hybride, vielfältige Natur, in der wir Outdoor-Lifestyle in allen Facetten erleben.

MOAI – Neue Begegnungen
Zwischen den Tischen Moai und allen Sitzgelegenheiten von Fast. Wichtigstes Merkmal dieser Kollektion ist ihre Vielseitigkeit. Ihr Design erinnert an die ungewöhnliche Form einer Schirmkiefer, doch die schlanken Tischbeine täuschen. Robust wie Baumwurzeln tragen sie die elegante Tischplatte, die in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung steht: rechteckig, quadratisch oder rund aus lackiertem Aluminium, rechteckig aus Feinsteinzeug oder rund aus Naturstein. Moai fügt sich elegant in die unterschiedlichsten Umgebungen im Wohn- und im Objektbereich ein.
ZEBRA – (Un)mögliche Begegnungen
Zwischen der Beständigkeit des Materials und der Leichtigkeit des Designs. Die Kollektion Zebra aus Aluminiumdruckguss besticht durch Reduktion und begeistert mit einem Spiel von Fülle und Leere, das im Sonnenlicht geometrische Muster auf den Boden zeichnet. Verfügbar auch mit Kissen für die Sitzfläche und die Rückenlehne, für noch grösseren Komfort. Die outdoortauglichen Kissen sind wasser- und fleckabweisend, UV-beständig und abriebfest. Zebra überzeugt sowohl im Wohn- als auch im Objektbereich.
FOREST – (Un)erwartete Begegnungen
Zwischen dem dreidimensionalen Geäst eines Baums und dem dynamisch-geometrischen Design des Stuhls. Forest ist aus extrudiertem und druckgegossenem Aluminium gefertigt und erinnert optisch an die grafischen Muster, die das Spiel von Licht und Schatten in einem Wald entstehen lässt. Die Kollektion ist in verschiedenen Farben verfügbar und wurde gezielt für den Einsatz in Außenbereichen konzipiert, wo sie vor allem in Momenten der Geselligkeit überzeugt. Sei es beim Aperitif, bei einem Brunch im Freien, einem entspannten Abendessen.